BannerbildBannerbildBannerbild
 

Auszug - Freilegung der Fläche des Grundstückes "Kieler Tor 7" im Rahmen der städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen  

Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved
TOP: Ö 15
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 25.02.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:50 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Sventana-Schule Bornhöved
Ort: Jahnweg 6, 24619 Bornhöved
Zusatz: Hinweis: Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie kann die Öffentlichkeit nur in begrenzter Anzahl zugelassen werden und es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
VO/2021/039/02GV Freilegung der Fläche des Grundstückes "Kieler Tor 7" im Rahmen der städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Carmen KechAktenzeichen:21-1.1/02/623.1
Federführend:21 Bauen und Planen Bearbeiter/-in: Kech, Carmen
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Der Bürgermeister Herr Wundram erläutert die Vorlage.

 

Es entsteht eine Diskussion, ob die Gemeinde bereits jetzt die Freilegung beauftragen soll, oder ob ein späterer Investor diese Maßnahme durchführen soll.

Außerdem wird angeregt, für die DHL Packstation einen geeigneten Ersatzstandort zu finden. Der Bürgermeister wird diese Angelegenheit mit der Amtsverwaltung besprechen.

  
 

 


 

Beschlussvorschlag:

 

Die Gemeindevertretung beschließt die Freilegung der Fläche des Grundstückes Kieler Tor 7 als vorgezogene Maßnahme durchzuführen, diese auszuschreiben und an den wirtschaftlichsten Anbieter zu vergeben. Vor Durchführung der Maßnahme ist die Zustimmung des MILIG zur Aufnahme in den Maßnahmenplan einzuholen.

 


Abstimmungsergebnis dafür: 13 dagegen: 2 Stimmenthaltung: 0