Link verschicken   Drucken
 

Vorlage - VO/2018/494/02GV  

Betreff: Freiwillige Feuerwehr: First Responder - Vereinbarung mit dem Rettungsdienst des Kreises Segeberg
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Tim AndresenAktenzeichen:11-3
Federführend:11-3 Bürgerservice Bearbeiter/-in: Andresen, Tim
Beratungsfolge:
Werkausschuss der Gemeinde Bornhöved Vorberatung
16.01.2019 
Sitzung des Werkausschusses der Gemeinde Bornhöved (offen)   
25.02.2019 
Sitzung des Werkausschusses der Gemeinde Bornhöved geändert beschlossen   
Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved Entscheidung
25.04.2019 
Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved geändert beschlossen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Durch Beschluss der Gemeindevertretung vom 03.12.2009 wurde die Freiwillige Feuerwehr mit der freiwilligen Sonderaufgabe „First Responder“ beauftragt.

 

Nunmehr wurde darauf hingewiesen, dass es keine Vereinbarung zwischen der Gemeinde und dem Rettungsdienstträger gibt. Nähere Unterlagen und eine Muster-Vereinbarung sind dieser Vorlage angefügt.

 

Um alle rechtlichen Aspekte ordnungsgemäß abzuwickeln, sollte diese Vereinbarung, sofern weiterhin die Feuerwehr mit dieser Aufgabe betraut bleiben soll, abgeschlossen werden.

 

Die Entscheidung an sich, ob die Feuerwehr weiterhin diese Aufgabe ausüben soll, liegt allein bei der Gemeinde. Insofern erfolgt hier verwaltungsseitig kein abschließender Beschlussvorschlag.

 

Sofern diese Aufgabe jedoch bestehen bleibt, sollte diese Vereinbarung abgeschlossen werden.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Keine Änderungen. Laufende Kosten sind bereits in den jeweiligen Haushalten berücksichtigt.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

-Muster-Vereinbarung mit dem Träger des Rettungsdienstes

 

 

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 2 1 2018-03-29_Antw 427 Kreis OH SoRe org.EH 21SHRDG (169 KB)      
Anlage 3 2 Ausschuss Rettungswesen (40 KB)      
Anlage 4 3 Fachempfehlung First Responder Kreis Segeberg Stand 10-18 (1065 KB)      
Anlage 5 4 MUSTER Verfahrensvereinbarung_Organisierte_Erste_Hilfe_SE_ENDFASSUNG (45 KB)      
Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Weitere Termine sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 


Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen
 
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: