BannerbildLink führt zum GrundsteuerportalWohngeld-Reform
 

Auszug - Bauvoranfrage - Errichtung von Futtersilos im Außenbereich  

12. Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Stocksee
TOP: Ö 10
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Stocksee Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 27.04.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:00 Anlass: Sitzung
Raum: Alte Schule Stocksee, Am Dorfplatz 4, 24326 Stocksee
Ort: Am Dorfplatz 4, 24326 Stocksee
 
Wortprotokoll

Herr Jansen erläutert den Werdegang der Antragstellung und verweist darauf, dass die am 02.03.2016 bei der Gemeinde eingereichte geänderte Antragstellung als Neuantrag gewertet wird. Die am 04.04.2016 beim Amt dazu vom Kreis eingegangenen Ergänzungen reichen nicht aus, die planungsrechtliche Zulässigkeit des Vorhabens zu beurteilen und damit über das gemeindliche Einvernehmen zu entscheiden.

Auf ein entsprechendes Anschreiben aus der Verwaltung an den Kreis Segeberg, mit der Bitte um Rückmeldung bezüglich der Vervollständigung der Daten und Angaben, hat dieser bis zur gesetzten Frist am 25.04.2016 nicht reagiert.

 

Somit sieht sich die Gemeinde nicht in der Lage, über diese Bauvoranfrage zu beraten und zu beschließen. Ausgehend davon, dass die geltende Frist gemäß BauGB erst mit der Einreichung vollständiger Unterlagen und der bauplanungsrechtlichen Beurteilungsreife beginnt, erfolgt hierzu keine weitere Beratung und Beschlussfassung.