Link verschicken   Drucken
 

Bürgerliche Wählergemeinschaft Schmalensee

Vorschaubild

Dirk Griese

Dorfstraße 18
24638 Schmalensee

Telefon (04323) 6253
Telefax (04323) 803261

E-Mail E-Mail:


Aktuelle Meldungen

Bürgerliche stellen Kandidaten auf – Liste der BWS zur Kommunalwahl 2018

(26.01.2018)

Die Bürgerliche Wählergemeinschaft Schmalensee (BWS) hat auf dem Weg zur Kommunalwahl am 6. Mai den ersten wichtigen Schritt getan und ihre Kandidaten gewählt. Zum dritten Mal geht die BWS mit Bürgermeister Sönke Siebke, der auch Abgeordneter des Segeberger Kreistags ist, als Spitzenkandidat ins Rennen.

 

Sönke Siebke ließ die nun ablaufende Wahlperiode noch einmal Revue passieren. Das Windkraft-Thema habe die ersten zwei Jahre der Arbeit in der Gemeindevertretung maßgeblich bestimmt. „Das war nicht immer schön, aber das sollten wir hinter uns lassen“, so Siebke. „In den letzten drei Jahren haben wir viel Harmonie und Produktivität erlebt. Das Dorf hat die Anbindung ans Breitband erhalten und eine sehr aktive Zukunftswerkstatt betrieben“, nannte er seine persönlichen Highlights.

 

Der BWS-Fraktionsvorsitzende Christian Detlof dankte den Gemeindevertretern und bürgerlichen Mitgliedern seiner Fraktion für ihre Mitarbeit. Wilfried Kroll, der nicht mehr ein Mandat in der Gemeindevertretung anstrebt dankte er ebenso wie Rüdeger Cuwie. Der zog 2013 als einziger Vertreter der mittlerweile aufgelösten Wählergemeinschaft ULS in die Vertretung ein und schloss sich der BWS-Fraktion an. „Als stellvertretender Vorsitzender im Finanz- und dann auch als Vorsitzender des Planungsausschusses machst Du hervorragende Arbeit“, so Detlof.

 

24 der 27 Anwesenden trugen sich in die Mitgliederliste ein und waren damit stimmberechtigt und wählbar. Eine Zehner-Liste wünschte sich der BWS-Vorsitzende Dirk Griese, am Ende wurden es 17, die sich wählen ließen. Dabei ging jeder Wahlgang einstimmig aus.

 

Zu Direktkandidaten, die zugleich die ersten fünf Plätze der Liste der BWS einnehmen, wählte die Versammlung Sönke Siebke, Christian Detlof, Julia Voß, Thorge Jankowski und Christian Saggau. BWS-Vorsitzender Dirk Griese (8.) und sein Stellvertreter Dierk Harder (11.) sind in der weiteren Kandidatenliste ebenfalls vertreten.

 

Die Liste der BWS: 1. Sönke Siebke, 2. Christian Detlof, 3. Julia Voß, 4. Thorge Jankowski, 5. Christian Saggau, 6. Christopher Brust, 7. Joachim Wolff, 8. Dirk Griese, 9. Joachim Conrad, 10. Sönke Jens, 11. Dierk Harder, 12. Jürgen Bischoff, 13. Ruth Griese, 14. Wilfried Kroll, 15. Gerhard Mühlenberg, 16. Hans Siebke, 17. Jochen Voß.

Foto zur Meldung: Bürgerliche stellen Kandidaten auf – Liste der BWS zur Kommunalwahl 2018
Foto: Top Ten der BWS-Liste - Sönke Siebke v.r., Joachim Wolff, Christopher Brust, Joachim Conrad, Christian Saggau, Julia Voß, Dirk Griese, Sönke Jens, Thorge Jankowski, Christian Detlof

BWS bestätigt Vorstand – Wahlversammlung im neuen Jahr

(06.10.2017)

Die Bürgerliche Wählergemeinschaft Schmalensee (BWS) geht mit unverändertem Vorstand in den Kommunalwahlkampf 2018. Eine Mitgliederversammlung am 5. Oktober bestätigte den Vorsitzenden Dirk Griese, seinen Stellvertreter Dierk Harder und Schriftführer Christian Detlof im Amt. An der Veranstaltung im Gasthof Voß nahmen 14 Personen teil, zwölf trugen sich in die Mitgliederliste ein.

 

Eingangs hatte Christian Detlof als Vorsitzender der BWS-Fraktion in der Gemeindevertretung einen Rückblick auf die dem Ende entgegen gehende Wahlperiode geworfen. Bürgermeister Sönke Siebke berichtete aus dem Amtsausschuss und zum Schulverband.

 

Nun gilt es, sich für die Kommunalwahl aufzustellen, die am 6. Mai 2018 stattfinden wird. Eine Wahlversammlung der BWS ist für den 25. Januar geplant. Bis dahin seien alle Mitglieder gefordert, mögliche Listenkandidatinnen und -kandidaten anzusprechen, unterstrich Dirk Griese.

Foto zur Meldung: BWS bestätigt Vorstand – Wahlversammlung im neuen Jahr
Foto: Dierk Harder, Dirk Griese, Christian Detlof

Dorfquiz

(07.11.2015)

Der SV Schmalensee als Vorjahresgewinner und Ausrichter des Dorfquiz kann 17 Mannschaften im Gemeindesaal begrüßen. Neben einem bunten Strauß von Fragen in diversen Wissensgebieten gilt es, beim Pantomimespiel zu punkten. Es siegt - nicht zum ersten Mal - das Team der Bürgerlichen Wählergemeinschaft Schmalensee.

[Segeberger Zeitung vom 10.11.2015]

Foto zur Meldung: Dorfquiz
Foto: Dorfquiz

Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Weitere Termine sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 


Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen
 
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

18.09.2018 - 09:00 Uhr
 
18.09.2018 - 12:00 Uhr
 
18.09.2018 - 14:00 Uhr
 
 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: