Link verschicken   Drucken
 

Vorlage - VO/2017/456/01Amt  

Betreff: Erneuerung der Küchenzeilen
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Georg Bickel
Federführend:21 Bauen und Planen Bearbeiter/-in: Bickel, Georg
Beratungsfolge:
Amtsausschuss des Amtes Bornhöved
23.04.2018 
19. Sitzung des Amtsausschusses des Amtes Bornhöved ungeändert beschlossen   
Bauausschuss des Amtes Bornhöved
31.01.2018 
4. Sitzung des Bauausschusses des Amtes Bornhöved ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

1.   Küchenzeile 2.Obergeschoss (Sozialraum)

Die Küchenzeile im Sozialraum bedarf nach einer Nutzungsdauer von über 30 Jahren einer Erneuerung. Der vorhandene Einbaukühlschrank der Küchenzeile (rechts im Foto) ist defekt und bereits seit langem nicht mehr in Betrieb. Rechts neben dem Eingang zum Sozialbereich steht ein älterer Kühlschrank, der zur Zeit von den Mitarbeitern des Amtes genutzt wird.

 

Aufgrund der bekannten Nutzungen und der räumlichen Gegebenheiten sollte die Küchenzeile verkleinert werden. Es empfiehlt sich, vier Unterschränke sowie Hängeschränke zu beschaffen. Als Ausstattung ist ein Unterbau-Geschirrspüler sowie ein Unterbau-Kühlschrank und eine Spüle mit Unterschrank zu beschaffen. Auf einen E Herd und Backofen kann verzichtet werden. Stattdessen sollte eine Mikrowelle in den Oberschrank integriert werden. Für die Lieferung und Montage einer solchen Küche ist mit Kosten in Höhe von ca. 4.000 € zu rechnen.

 

2. Küchenzeile 1.Obergeschloss (Teeküche)

Auch die Teeküche ist nach über 30 Jahren in die Jahre gekommen und bedarf einer Erneuerung entsprechend der Nutzung. Auf die Herdplatten kann ebenfalls verzichtet werden. Aufgrund der engen baulichen Situation ist eine Küche in gleicher Bauweise zu empfehlen. Es sollte aber auch hier die Mikrowelle in einen Hängeschrank eingebaut werden, um den Arbeitsbereich zu vergrößern. Die zu erwartenden Kosten werden sich auf ca. 4.500 € belaufen. Die Mehrkosten resultieren aus der Bauweise (über Eck).

 

(Foto Teeküche)

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Es stehen Finanzmittel in ausreichender Höhe bei den Produktsachkonten 111020.0800000 (Küchenzeile) und 111020.0791000 (Kühlschränke) zur Verfügung.

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Amtsausschuss beschließt, die Küchenzeilen im Sozialraum und in der Teeküche wie im Sachverhalt beschrieben zu erneuern. Der Amtsvorsteher wird ermächtigt, den Auftrag nach erfolgter Ausschreibung an den wirtschaftlichsten Bieter zu vergeben. 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

 

 

 

 

Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Weitere Termine sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 


Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen
 
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: