Informationen und Antragsunterlagen finden Sie hierLink führt zum GrundsteuerportalBannerbild
 

Auszug - Finanzbericht III. Quartal 2022 inkl. über- bzw. außerplanmäßiger Aufwendungen/Auszahlungen  

Sitzung des Finanzausschusses des Schulverbandes Sventana Bornhöved
TOP: Ö 8
Gremium: Finanzausschuss des Schulverbandes Sventana Bornhöved Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 02.11.2022 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:28 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Sventana-Schule Bornhöved
Ort: Jahnweg 6, 24619 Bornhöved
VO/2022/330/09SV Finanzbericht III. Quartal 2022 inkl. über- bzw. außerplanmäßiger Aufwendungen/Auszahlungen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Thomas Kech
Federführend:Fachbereich 1 - Zentrale Steuerung Bearbeiter/-in: Kech, Thomas
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Vom Protokollführer wird vorgetragen, dass im investiven Bereich bei den beiden großen Investitionsposten noch erhebliche Haushaltsmittel vorhanden sind. Es handelt sich dabei um die Erneuerung/Erweiterung des Schulhofes und die Erneuerung der Heizungs- und Lüftungsanlage in der Sporthalle. Bei der Erneuerung der Heizungs-/Lüftungsanlage soll nach Mitteilung des Bauausschussvorsitzenden bis zum Jahresende eine Abrechnung erfolgen. Sollte dieses nicht der Fall sein sollen noch verfügbare Haushaltsmittel als Ermächtigung in das nächste Jahr übertragen werden. Ansonsten sind auch hohe ÜPL entstanden. Diese sind aber auf geförderte Maßnahmen aus dem Vorjahr zurückzuführen und werden dafür auch Zuwendungen gezahlt.

 

Hinweis der Verwaltung

Nachstehend werden die bisherigen investiven Ein- und Auszahlungen 2022 nach Produkten gegliedert aufgeführt:

 

Produkt

Kurzbezeichnung

Einzahlung

Auszahlung

Saldo

Betrag

Maßnahme

111020

Allg. Verwaltung

137.427,81

DigitalPakt

45.766,36

-91.661,45

211000

Grundschule

9.900,00

23.809,52

Luftreiniger

Präsentationsgeräte

85.410,59

51.701,07

218200

Gemeinschaftsschule

13.995,22

14.000,00

26.190,48

DigitalPakt

Chemieraum

Präsentationsgeräte

53.690,95

-494,75

218250

OGS

-11.403,51

Erstattung Förderung

252,00

11.655,51

424030

Turnhalle

160.370,00

Sanierungsmaßnahme

109.990,53

-50.379,47

424040

Sporthalle

0

-/-

124.212.44

124.212,44

 

Summe

374.289,52

 

419.322,87

45.033,35

 

Im konsumtiven Bereich muss zunächst berichtigt werden, dass im DK 2100 (Schulen) insgesamt 595.500 EUR bereitgestellt sind und davon bisher über 392.034,87 EUR verfügt wurde. Somit sind in diesem DK noch 203.465,13 EUR verfügbar. ÜPL/APL sind im konsumtiven Bereich bisher in einem sehr geringen Ausmaß entstanden und zeichnet sich ein besseres Ergebnis als geplant ab (allerdings ist der Verwaltungskostenanteil für das Amt Bornhöved noch nicht gebucht). Herr Saggau bittet darum, dass die Angaben zum Deckungskreis „OGS Personal“ überprüft werden, da die Zahlen nicht zusammen passen.

 

Hinweis der Verwaltung

Der Deckungskreis „OGS Personal“ verfügt über 207.000 EUR. Davon wurden 119.352,84 EUR bereits gezahlt und sind noch 87.647,16 EUR verfügbar.

 

Zum Schluss dieses TOP werden die entstandenen ÜPL/APL berichtet und wird über nachstehenden Antrag abgestimmt:
 


  
Beschlussvorschlag:

Der Finanzausschuss empfiehlt der Schulverbandsversammlung die über- bzw. außerplanmäßigen Aufwendungen/Auszahlungen über 2.500 EUR zu genehmigten.


 

Abstimmungsergebnis dafür: 5 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 0