BannerbildBannerbildBannerbild
 

Auszug - Wiederherstellung der Wasserführung in einem Teilbereich des Hornsweges  

Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved
TOP: Ö 7
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 09.06.2022 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:20 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Sventana-Schule Bornhöved
Ort: Jahnweg 6, 24619 Bornhöved
VO/2022/094/02GV Wiederherstellung der Wasserführung in einem Teilbereich des Hornsweges
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Dagmar FockengaAktenzeichen:FB 3.3
Federführend:Fachbereich 3 - Bauen und Planen Bearbeiter/-in: Fockenga, Dagmar
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Ansgar Kruse erläutert den Sachverhalt gemäß Beschlussvorlage.

 

 


Beschlussvorschlag:

 

1.) Die Gemeindevertretung beschließt, die Versickerungsmulde am Hornsweg durch den Bauhof räumen und die Verrohrung durchspülen zu lassen, so dass die Versickerung und Ableitung des Oberflächenwassers vom Hornsweg sichergestellt wird.

 

2.) Der Bürgermeister wird ermächtigt den technischen Vorschlag des Grundstückseigentümers Hornsweg 22 zur Wiederherstellung der Mulde vor dessen Grundstück abzustimmen und zu genehmigen.

 

3.) Die Verwaltung fordert den Grundstückseigentümer Eichengrund 35 auf, die Versickerung des Regenwassers auf dem eigenen Grundstück sicherzustellen.

 


Abstimmungsergebnis dafür: 16 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 0