BannerbildBannerbildBannerbild
 

Auszug - Straßenausbesserungen  

Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Stocksee
TOP: Ö 13.1
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Stocksee Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 31.03.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:05 Anlass: Sitzung
Raum: Alte Schule Stocksee, Am Dorfplatz 4, 24326 Stocksee
Ort: Am Dorfplatz 4, 24326 Stocksee
Zusatz: Hinweis: Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ist der Zutritt nur für eine begrenzte Anzahl an Öffentlichkeit zugelassen. Es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
 
Wortprotokoll

 Herr Hagemann erläutert die bekannte Situation der Blasenbildung in der neuen Asphaltdeckschicht im Waldweg. Hierzu übergibt der Bürgermeister das Wort an Herrn Soltau vom WZV, welcher den genauen technischen Ablauf und Sachverhalt widergibt.

 

Laut Herrn Soltau ist die Blasenbildung vermutlich durch Dampfdruck (Wasser) entstanden. Dieses kann bereits durch Einschluss von Wasser während der Bauzeit entstanden oder durch offenporigen Asphalt, wobei das Wasser zwischen die Schichten gelangt ist, entstanden sein.

Ansonsten konnte jedoch ein weitgreifender Verbund der einzelnen Schicht festgestellt und somit kein eigentlicher Mangel festgestellt werden.

 

In diesem Fall sind während der heißen Sommertage Blasen auf dem Asphalt entstanden. Die dichte Deckschicht wurde durch die Temperaturen nach oben gedrückt. Durch Untersuchungen einen Asphaltlabors konnte dieses ermittelt werden.

Ein Verschulden der ausführenden Firma konnte jedoch nicht festgestellt werden. Dennoch hat dieses sich dazu bereit erklärt, eine Ausbesserung vorzunehmen.

 

Auf Nachfrage wird erklärt, dass es kein technisches Verfahren gibt welches etwaige eingeschlossene Flüssigkeiten erkennen lässt. Diese ist ein äußerst seltenes Vorkommen und begründet sich in einer Mehrzahl von zufälligen Gegebenheiten.

 

Bei nächster Gelegenheit / Auftreten der Blasenbildung, werden entsprechende Stellen punktuell markiert und dieses ausgebessert.

 

-Bezüglich der anstehenden Arbeiten in der Straße Hohedorskamp wird mitgeteilt, dass hier eine Mehrzahl an Angeboten eingegangen ist, welche derzeit ausgewertet werden. Weitere Informationen folgen.

 

Herr Hagemann bedankt sich für die klaren Ausführungen. Herr Soltau verlässt danach um 20:35 Uhr die Sitzung.