BannerbildBannerbildBannerbild
 

Auszug - Mitteilungen des Vorsitzenden und Anfragen der Ausschussmitglieder  

Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Bornhöved
TOP: Ö 4
Gremium: Bauausschuss der Gemeinde Bornhöved Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 09.03.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:22 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Sventana-Schule Bornhöved
Ort: Jahnweg 6, 24619 Bornhöved
Zusatz: Hinweis: Es wird darauf hingewiesen, dass die Öffentlichkeit nur in begrenzter Anzahl zugelassen werden kann und ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist.
 
Wortprotokoll

Herr A. Kruse berichtet,

 

-          dass die Bauvorhaben im Ort weitergehen.

-          die Abnahme der Pflasterarbeiten auf der Fläche gegenüber der Tankstelle sei noch nicht erfolgt.

-          der Ausbau des Silgen Bargen hat begonnen. Die Straße sei gesperrt worden und wurde teilweise abgefräst

-          dass es zur E-Tankstelle noch keinen neuen Sachstand gibt. Frau Thede aus der Verwaltung hat sich der Sache jedoch angenommen.

-          dass für das geplante Baugebiet „2. Bauabschnitt Himmelsblick“ gibt es bereits viele Grundstücksinteressenten. Die Gemeinde hofft, dass die Erschließung möglichst schnell erfolgt und mit dem Bauen begonnen werden kann.

 

Herr H. G. Kruse erkundigt sich nach dem Stand der geplanten Bordsanierung im Silgen Bargen. Herr Bickel erläutert hierzu den Sachstand und merkt an, dass die Erneuerung der Bordsteine in ca. 720 Meter Länge nach einer ersten Schätzung des Ingenieurbüros Petersen & Partner über 30.000 € Mehrkosten verursachen würde. Eine endgültige Entscheidung soll über die Anpassung des Bauprogrammes für den Ausbau des Silgen Bargen durch die Gemeindevertretung erfolgen. Eine entsprechende Vorlage wurde bereits erstellt.

 

Herr Bein fragt nach einem Besichtigungstermin für die Straßenunterhaltungsarbeiten in der Straße „Zu den Wurthen“. Herr A. Kruse will dazu intern einladen. Der Termin soll Ende März im Rahmen einer Bereisung durch die Gemeinde stattfinden.