Link verschicken   Drucken
 

Auszug - Berichte der Schulleiter  

22. Sitzung des Ausschusses für Bildung und Soziales der Gemeinde Trappenkamp
TOP: Ö 5.1
Gremium: Ausschuss für Bildung und Soziales der Gemeinde Trappenkamp Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 23.04.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 20:31 Anlass: Sitzung
Raum: Panoramazimmer Trappenkamp, Bürgerhaus
Ort: Am Markt 3, 24610 Trappenkamp
 
Wortprotokoll

Dr.-Gerlich-Schule:

 

Grundschule

 

Zum nächsten Schuljahr werden 203 Kinder in der Grundschule sein. 54 Kinder werden eingeschult, 3 davon aus anderen Gemeinden.

Es werden zwei oder drei erste Klassen eingerichtet (Räume reichen aus). Bei gleicher Schülerzahl muss zum kommenden Schuljahr eine Lehrerstelle (28 Stunden) abgebaut werden.

 

Förderzentrum

 

Zum nächsten Schuljahr werden 28 Kinder in der Stammschule beschult.

 

Integrativ werden 50 Kinder in der Dr. Gerlich-Schule, Richard-Hallmann-Schule, Sventana-Schule, Grundschule Wankendorf (mit den Außenstellen) und Grundschule Bönebüttel beschult.

 

Richard-Hallmann-Schule:

 

Frau Holfter berichtet, dass bisher 103 Anmeldungen für 98 zu vergebende Plätze vorliegen. Für den 11. Jahrgang liegen bisher 112 Anmeldungen vor. Bisher wurden 64 feste und 26 vorbehaltliche Zusagen (der Realschulabschluss soll abgewartet werden) erteilt. Es werden 80 Kinder in 3 Klassen aufgenommen. Bei steigenden Schülerzahlen sind jedoch 2 Lehrerstellen ab dem neuen Schuljahr abzugeben. Frau Wallaitis erkundigt sich nach dem Sachstand der elektronischen Schließung der Türen in den Schulen. Der Bürgermeister berichtet, dass der Bauausschuss sich in seiner Sitzung hiermit beschäftigt hat.

Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

Online Terminvergabe

Kalender

Öffnungszeiten

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen

Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 

Bitte beachten Sie:

 

Aufgrund der weiterhin zu beachtenden Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie ist leider noch kein freier Zugang zum Amtsgebäude möglich.

Ein Betreten des Amtsgebäudes ist daher weiterhin nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Termine können telefonisch oder per E-Mail bei der/dem jeweiligen Sachbearbeiter/in vereinbart werden. Die Telefonnummern und E-Mail-Adressen der zuständigen Mitarbeiterin / des zuständigen Mitarbeiters sind auf dieser Homepage unter Bürgerservie & Politik / Ansprechpartner ersichtlich oder per Telefon unter 04323 90770 zu erfragen.
Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit Termine online zu buchen.

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: