BannerbildBannerbildBannerbild
 

Auszug - Mitteilungen des Vorsitzenden und Anfragen der Mitglieder  

Sitzung des Sozialausschusses der Gemeinde Bornhöved
TOP: Ö 4
Gremium: Sozialausschuss der Gemeinde Bornhöved Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 15.10.2019 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 21:40 Anlass: Sitzung
Raum: Altes Amt, Lindenstraße 5, 24619 Bornhöved
Ort: Lindenstraße 5, 24619 Bornhöved
 
Wortprotokoll

Bereits in der Sitzung vom 03.09. hat der Ausschussvorsitzende über die Idee eines Craft-Beer-Festivals berichtet.

Zwischenzeitlich hat ein erstes Treffen stattgefunden. 

 

Der Ausschuss ist sich einig, dass der Gedanke eines solchen Festivals weiter verfolgt werden soll.

Die Veranstaltung könnte sowohl am See als auch im Ortskern stattfinden. Die

Ideenfindung soll weiter vorangetrieben werden.

 

Herr Töbelmann fragt nach ob die AED-Geräte angeschafft wurden. Am Jahresanfang hat die Gemeindevertretung beschlossen die Geräte anzuschaffen.

Die Verwaltung wird gebeten, den Sachstand mitzuteilen.

 

Herr Demmler fragt nach dem Sachstand der Chronik und erhält den Hinweis dass sich bisher nichts geändert hat bzw. der Sachstand unverändert ist.

Es wird die Frage gestellt, ob es eine gedruckte Version der Chronik gibt oder aber ob das bereits Vorhandene ins Internet gestellt werden soll. Es ist auf jeden Fall noch sehr viel zu tun.

 

Herr Wundam könnte sich ein „Eisvergnügen“ im Winter vorstellen. Hierzu siehe TOP 11

 

Herr Ehlers berichtet dem Ausschuss über die anstehende Veranstaltung am 18.11. zur Info-Veranstaltung Kita Bornhöved und erläutert dem Ausschuss nochmals den Sachverhalt.

Herr Wundram wird hierzu einladen.

 

Herr Petersdorff berichtet dass der Bürgerbus angeschafft ist. Es handelt sich um einen weißen Renault Master der 30.000 km gelaufen und 2 Jahre alt ist.

Die Auslastung ist auch weiterhin sehr gut.

Im November soll die offizielle Übergabe des Busses erfolgen. Er schlägt vor zu der Übergabe auch die Bürger einzuladen, die den Bus benutzen.