Link verschicken   Drucken
 

Auszug - Finanzbericht II. Quartal 2019  

Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Trappenkamp
TOP: Ö 6
Gremium: Finanzausschuss der Gemeinde Trappenkamp Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 23.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:33 - 21:34 Anlass: Sitzung
Raum: Panoramazimmer Trappenkamp, Bürgerhaus
Ort: Am Markt 3, 24610 Trappenkamp
VO/2019/294/10GV Finanzbericht II. Quartal 2019
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Tim AndresenAktenzeichen:20-1
Federführend:20 Finanzen Bearbeiter/-in: Andresen, Tim
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Vom Ausschussvorsitzenden wird ausgeführt, dass sich nach dem Finanzbericht ein deutlich besseres Ergebnis als geplant abzeichnet. Dieses gilt auch, wenn die noch nicht gebuchten zahlungsneutralen Aufwendungen und Erträge berücksichtigt werden.

 

Der Protokollführer ergänzt, dass es dem Grunde nach erfreulich ist, dass voraussichtlich ein deutlich besseres Ergebnis als geplant erwartet wird. Die Umsetzungsquote der geplanten Maßnahmen ist aber viel zu niedrig. Bei den Investitionen gibt es in einigen Fällen sicherlich Gründe für einen zeitlichen Verzug (z. B. Kläranlage, Grunderwerb), er appelliert aber an die Anwesenden bei den Haushaltsberatungen für das kommende Jahr kritisch zu hinterfragen, ob die geplanten Maßnahmen tatchlich umgesetzt werden sollen. Dazu wird von Frau Kruck angemerkt, dass die niedrige Umsetzungsquote auch an der Amtsverwaltung liegt. So sollen z. B. seit Mai Nestschaukeln beschafft werden und sind diese immer noch nicht geliefert. Die Anwesenden sind sich darüber einig, dass die Umsetzung beschleunigt werden muss.

Der Vorsitzende äert sich verwundert darüber, dass die Gemeindevertretung (nach einer vorbereitenden Klausurtagung der SPD-Fraktion) erhebliche Kürzungen ggü. den Haushaltsanmeldungen der Fachabteilungen des Amtes im Haushalt 2019 beschlossen hatte und nun trotzdem die Umsetzungsquote relativ niedrig ist.

 

Abschließend trägt der Vorsitzende die entstandenen über- bzw. außerplanmäßigen Aufwendungen/Auszahlungen vor und wird über nachstehenden Antrag abgestimmt:  

 

 


Beschlussvorschlag:

Der Finanzausschuss empfiehlt der Gemeindevertretung die entstandenen über- bzw. außerplanmäßigen Aufwendungen/Auszahlungen über 3.000 EUR zu genehmigen.
 

 


Abstimmungsergebnis dafür: 5 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 0

 

 

Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

Online Terminvergabe

Kalender

Öffnungszeiten

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen

Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 

Bitte beachten Sie:

 

Aufgrund der weiterhin zu beachtenden Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie ist leider noch kein freier Zugang zum Amtsgebäude möglich.

Ein Betreten des Amtsgebäudes ist daher weiterhin nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Termine können telefonisch oder per E-Mail bei der/dem jeweiligen Sachbearbeiter/in vereinbart werden. Die Telefonnummern und E-Mail-Adressen der zuständigen Mitarbeiterin / des zuständigen Mitarbeiters sind auf dieser Homepage unter Bürgerservie & Politik / Ansprechpartner ersichtlich oder per Telefon unter 04323 90770 zu erfragen.
Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit Termine online zu buchen.

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: