BannerbildBannerbildBannerbild
 

Auszug - Beschluss über den Erlass einer Satzung zur Hundesteuersatzung  

16. Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Tensfeld
TOP: Ö 10
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Tensfeld Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 11.12.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:03 - 22:05 Anlass: Sitzung
Raum: Uns Huus, Tensfeld
Ort: Am hohen Stein, 23824 Tensfeld
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Der Finanzausschuss hat in seiner letzten Sitzung empfohlen, die Hundesteuer ab 01.01.2013 wie folgt zu erhöhen:

 

Für den ersten Hund von 35,00 EUR auf 50,00 EUR pro Jahr,

ab dem zweiten Hund von 50,00 EUR auf 70,00 EUR pro Hund und Jahr.

Die Hundesteuer für gefährliche Hunde wird nicht verändert.

 

Es wird der Antrag gestellt, die Hundesteuersatzung ab 01.01.2013 wie vorgenannt abzuändern.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis   dafür: 3   dagegen: 5   Stimmenthaltungen: 0 

 

 

Damit ist der Antrag abgelehnt.

 

Der Tagesordnungspunkt 9 wird anschließend weiter beraten/beschlossen.