Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Auszug - Beratung und ggfs. Beschlussfassung über die Anschaffung eines Defibrilators  

Sitzung des Ausschusses für Planung und Umwelt, Bau- u. Wegeangelegenheiten der Gemeinde Schmalensee
TOP: Ö 12
Gremium: Ausschuss für Planung und Umwelt, Bau- u. Wegeangelegenheiten der Gemeinde Schmalensee Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 23.05.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:55 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthof Voß, Dorfstr. 13, 24638 Schmalensee
Ort: Dorfstr. 13, 24638 Schmalensee
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Siebke teilt hierzu mit, dass die Gemeinde Schmalensee viel Leben durch Veranstaltungen im Ort und die Feriengäste hat.

 

Vor diesem Hintergrund hält er es für sinnvoll, wenn die Gemeinde mindestens einen Defibrilator, besser wären zwei, vorhält.

 

Als einen möglichen Standort sieht er das Sportlerheim, da hier unter anderem durch den Kindergarten und Sportveranstaltungen ein Zugriff schnell möglich ist.

 

Da ein Defibrilator in einem geschützten, geschlossenen Raum angebracht werden soll, wäre ein möglicher Standort auch das Feuerwehrgerätehaus.

 

Die Kosten für die Anschaffung von ca. 1.200,00 € - 1.500,00 €nnen unter anderem durch eine Förderung der Sparkasse in Verbindung mit 1.-Hilfe-Mensch angeschafft werden.

 

Herr Detlof berichtet hierzu, dass Sportvereine für die Anschaffung von Defibrilatoren auch Fördergelder bei dem Kreissportverband beantragen können.

 

Die Verwaltung möge prüfen, welche Fördermöglichkeiten vorhanden sind und was bzw. wer hinter der Organisation 1.-Hilfe-Mensch steckt.  
 

 


Beschlussvoschlag:

Der Bauausschuss empfiehlt der Gemeindevertretung, unter Berücksichtigung der Prüfung etwaiger Fördermittel bis zu zwei Defibrilatoren für die Standorte Feuerwehrgerätehaus und Sportlerheim anzuschaffen.   
 

 


Abstimmungsergebnis dafür: 5 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 0  

 

Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

E-Rechnung

(Postfach für Rechnungseingang): 
Leitweg-ID: 

010605024-0000-11
Peppol Participant-ID:

01-Kommunen-27


  

 

De-Mail

(Zentrales Postfach):

  

 

Online Terminvergabe

Kalender

Öffnungszeiten

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen

Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 

Bitte beachten Sie:

 

Aufgrund der weiterhin zu beachtenden Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie ist leider noch kein freier Zugang zum Amtsgebäude möglich.

Ein Betreten des Amtsgebäudes ist daher weiterhin nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Termine können telefonisch oder per E-Mail bei der/dem jeweiligen Sachbearbeiter/in vereinbart werden. Die Telefonnummern und E-Mail-Adressen der zuständigen Mitarbeiterin / des zuständigen Mitarbeiters sind auf dieser Homepage unter Bürgerservie & Politik / Ansprechpartner ersichtlich oder per Telefon unter 04323 90770 zu erfragen.
Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit Termine online zu buchen.

 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: