Link verschicken   Drucken
 

Auszug - Einziehung eines Flurstücks an der Straße "An den Kleingärten"  

Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved
TOP: Ö 10
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 13.12.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:50 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Sventana-Schule Bornhöved
Ort: Jahnweg 6, 24619 Bornhöved
VO/2018/446/02GV Einziehung eines Flurstücks an der Straße "An den Kleingärten"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Peter KruseAktenzeichen:21-5/02
Federführend:21-5 Bauen und Planen Bearbeiter/-in: Kruse, Peter
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Wundram erläutert den Sachverhalt. Herr Ansgar Kruse informiert aus der Sitzung des Bauausschusses. Es soll ein Kaufangebot unterbreitet werden. Die Verwaltung wird beauftragt, einen entsprechenden Preis zu ermitteln.

 

Der Bürgermeister wird beauftragt die Kaufverhandlungen durchzuführen.

 

Herr Bluhm betritt um 20.35 Uhr wieder den Raum.
 

 


Es wird sodann über nachfolgenden Beschlussvorschlag abgestimmt.  


 

Beschlussvorschlag:

 

1. Es wird beschlossen, die in dem nachfolgenden Lageplan eingezeichnete Fläche des Flurstückes 131/6 der Flur 3 der Gemarkung Bornhöved, zwischen den Flurstücken 115/1 und 116/1 der Flur 3 gemäß § 8 Abs. 1 des Straßen- und Wegegesetz des Landes-Schleswig-Holstein einzuziehen, weil diese landwirtschaftliche Wegstrecke keine öffentliche Verkehrsbedeutung mehr hat.

 

2.  Die Pläne der einzuziehenden Straße sind nach § 8 Abs. 3 StrWG vier Wochen zur Einsicht auszulegen. Zeit und Ort der Auslegung sind öffentlich bekanntzumachen. In der Bekanntmachung ist auf die  Ausschlussfrist nach § 8 Abs. 4 StrWG hinzuweisen.

   

 


Abstimmungsergebnis dafür: 13  dagegen: 1 Stimmenthaltung: 1  

 

Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Weitere Termine sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 


Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen
 
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: