Link verschicken   Drucken
 

Auszug - Erlass einer I. Nachtragssatzung zur Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Wasserversorgungsanlage der Gemeinde Gönnebek  

Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Gönnebek
TOP: Ö 13
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Gönnebek Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 04.12.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:35 Anlass: Sitzung
Raum: Uns Dörphuus Gönnebek
Ort: Rotbüschenkamp, 24610 Gönnebek
VO/2018/430/04GV Erlass einer I. Nachtragssatzung zur Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Wasserversorgungsanlage der Gemeinde Gönnebek
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Anja BehrensAktenzeichen:20-5 04 815.122
Federführend:20-5 Finanzen Bearbeiter/-in: Behrens, Anja
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Bull verliest den Sachverhalt:

Aufgrund der einheitlichen Rohrnetzpflege und der daraus resultierenden erhöhten Mehraufwendungen wurde die Verbrauchsgebühr ab 2015 auf 1,55 € je cbm angehoben.

Das Rechnungsergebnis der letzten Kalkulationsperiode 2016 2018 weist eine vorläufige Überdeckung von 26.468,61 € auf, da kaum Unterhaltungs- und Bewirtschaftungskosten angefallen sind, welches auf die bereits durchgeführte einheitliche Rohnetzpflege zurückzuführen ist.

Gem. § 6 Abs. 2 des Kommunalabgabengesetz (KAG) ist diese Überdeckung ist den nächsten 3 Jahren auszugleichen.

Daher errechnet sich laut anliegender Kalkulation trotz erforderlichem Wasserzählertausch in 2021 von rund 110 Zählern eine kostendeckende Verbrauchsgebühr von 1,00 € je cbm


 

 


Beschlussvorschlag:

Die Verbrauchsgebühr ist für den Kalkulationszeitraum von 2019 bis 2021 auf 1,00 € je cbm zu senken.

Die 1. Nachtragssatzung zur Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Wasserversorgungsanlage der Gemeinde Gönnebek wird lt. anliegendem Entwurf beschlossen.

.

 


Abstimmungsergebnis dafür: 7 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 0

 

 

Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Weitere Termine sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 


Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen
 
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

15.10.2019 - 09:00 Uhr
 
15.10.2019 - 12:00 Uhr
 
15.10.2019 - 14:00 Uhr
 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: