Link verschicken   Drucken
 

Auszug - Antrag auf Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Stocksee für den Teilbereich 1: "Bergkoppel, nördlich der Kreisstraße K 57, östlich des Staatsforstes Karkhop" und den Teilbereich 2: "Sahren, südlich der Kreisstraße K 57 und des Staatsforstes Karkhop"   

Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Stocksee
TOP: Ö 12
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Stocksee Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 04.12.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:50 Anlass: Sitzung
Raum: Alte Schule Stocksee, Am Dorfplatz 4, 24326 Stocksee
Ort: Am Dorfplatz 4, 24326 Stocksee
VO/2018/487/06GV Antrag auf Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Stocksee für den Teilbereich 1: "Bergkoppel, nördlich der Kreisstraße K 57, östlich des Staatsforstes Karkhop" und den Teilbereich 2: "Sahren, südlich der Kreisstraße K 57 und des Staatsforstes Karkhop"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Matthias TimmAktenzeichen:21-1/06/621.3_3
  Bezüglich:
VO/2018/084/06GV
Federführend:21-1 Bauen und Planen Bearbeiter/-in: Timm, Matthias
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Vorab klärt Herr Hagemann darüber auf, dass der beschriebene Staatsforst inzwischen privatisiert wurde.

 

Herr Hagemann verliest und erläutert die Vorlage sowie den Sachverhalt. Unter anderem verweist er auf den stattgefundenen Scoping-Termin und die Infoveranstaltungen.

Auch wurde das Thema im Bauausschuss und in der Gemeindevertretung mehrfach beraten. Teilnehmer waren die Kreisplanung, die UNB, das Amt sowie der Antragsteller und das Planungsbüro.

 

Es wird sodann über nachfolgenden geänderten Beschlussvorschlag abgestimmt:

 

 


Beschlussvorschlag:

 

Nach eingehender Beratung und Vorprüfung durch die Gemeindevertretung wird folgende Beschlussempfehlung abgegeben:

 

Auf die beantragte Änderung des Flächennutzungsplanes für die Flächen Sahren und Bergkoppel wird verzichtet.

 

Die Entscheidung über die Aufstellung eines Teilfächennutzungsplanes mit dem Sachthema „Kiesabbau“ r das gesamte Gemeindegebiet wird zurückgestellt.

 

 


Abstimmungsergebnisdafür: 7dagegen: 0Stimmenthaltung: 2

 

 

Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Weitere Termine sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 


Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen
 
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: