Link verschicken   Drucken
 

Auszug - Berichte aus den Ausschüssen  

Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Schmalensee
TOP: Ö 5
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Schmalensee Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 26.09.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:07 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeindesaal Schmalensee
Ort: Dorfstr. 13, 24638 Schmalensee
 
Wortprotokoll

Herr Detlof beantragt, dass die Ausschussvorsitzenden Dirk Griese und Sönke Stahl nicht nur zu dem Tagesordnungspunkt „Berichte aus den Ausschüssen“ sondern zu allen Tagesordnungspunkte in der Gemeindevertretersitzung während dieser Legislaturperiode grundsätzlich ein Rederecht erhalten sollen.

 

Abstimmungsergebnis: dafür: 9 dagegen: 0 Enthaltung: 0

 

Finanzausschuss

Herr Griese berichtet, dass in der Sitzung des Finanzausschusses am 21.08.2018 eine umfangsreiche Belegprüfung bzgl. der Jahre 2012 2014 erfolgt ist. Für diese Jahre wurden die Anfangsbilanzen aufgrund der Umstellung auf die doppische Buchführung erstellt.

 

Die während der Sitzung angefallenen Fragen wurden durch Herrn Borchardt soweit es ihm möglich war ausreichend beantwortet. Offene gebliebene Fragen wurden in dem schnell und ausführlich erstellten Protokoll durch Erläuterungen beantwortet.

 

Die Abrechnung der aufgelösten Spielstube wird noch einmal in der nächsten Sitzung des Finanzausschusses beraten.

 

 

Ausschuss für Senioren, Jugend und Sport, Ortsverschönerung und Fremdenverkehr

Herr Brust berichtet, dass in der Sitzung seines Ausschusses am 13.09.2018 die Hauptthemen die Planungen bzgl. des Volkstrauertages und der Seniorenweihnachtsfeier waren. Die weiteren Themen sind heute auf der Tagesordnung unter gesonderten Punkten wieder zu finden.

 

 

Ausschuss für Planung und Umwelt, Bau- und Wegeangelegenheiten

Herr Stahl berichtet, dass in der Sitzung des Bauausschusses am 19.09.2018 Themen besprochen worden, die heute unter gesonderten Punkten auf der Tagesordnung wieder zu finden sind und er dann im Einzelnen berichten wird.
 

 

Kontakt & Öffnungszeiten
 

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

  04323 90770
  04323 907727
 

 

Mo. 13.30 - 17.30 Uhr
Mi., Do. und Fr. 08.30 - 12.00 Uhr

 

Weitere Termine sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 


Sonderöffnungszeiten für Eheschließungen
 
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. bis Fr.  09.00 – 12.00 Uhr

Mo. bis Do. 14.00 – 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: