Informationen und Antragsunterlagen finden Sie hierLink führt zum GrundsteuerportalBannerbild
 

Auszug - Auftragsbefugnis für den Bürgermeister  

27. Sitzung des Koordinierungsausschusses der Gemeinde Bornhöved
TOP: Ö 7.2
Gremium: Koordinierungsausschuss der Gemeinde Bornhöved Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 15.03.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:15 Anlass: Sitzung
Raum: Altes Amt, Lindenstraße 5, 24619 Bornhöved
Ort: Lindenstraße 5, 24619 Bornhöved
 
Wortprotokoll

Der Vorsitzende teilt den Ausschussmitgliedern mit, dass er es für erforderlich hält, für den Bürgermeister die Höhe der Auftragsbefugnis bei der Vergabe zu erhöhen und erläutert seine Beweggründe dafür.

 

Nach einem Meinungsaustausch wird Frau Kegel-Maier von der Verwaltung gebeten, einmal mitzuteilen, wie dies bisher beim Schulverband gehandhabt wurde. Frau Kegel-Maier erläutert den Werdegang beim Schulverband, was durch Herrn Dr. Albertsen bestätigt wird. Jedoch gibt er zu bedenken, dass beim Schulverband andere Voraussetzungen vorliegen. Die Schulverbandsversammlung tagt nicht so oft, so dass beim Schulverbandsvorsteher die Höhe der Auftragsbefugnis bei der Vergabe angehoben wurde. Dieses würde er bei der Gemeinde Bornhöved nicht so sehen. Auch Herr Dockwarder zieht dies in Zweifel.

 

Letztendlich sind die Mitglieder sich einig, dass dieser Tagesordnungspunkt zunächst vertagt und auf ein entsprechendes Konzept oder Vermerk seitens der Verwaltung gewartet wird.