BannerbildBannerbildBannerbild
 

Auszug - Beschlüsse zu Vergabeangelegenheiten  

26. Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved
TOP: Ö 5.5
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Bornhöved Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 25.01.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:45 Anlass: Sitzung
Raum: Aula der Sventana-Schule Bornhöved
Ort: Jahnweg 6, 24619 Bornhöved
 
Wortprotokoll

Weiterhin wurde im Koordinierungsausschuss am 17.01.2018 die Thematik „Beschlüsse zu Vergabeangelegenheiten“ besprochen.

Der Vermerk des Innenministeriums wurde den Gemeindevertretern über den Bürgermeister zugesandt.

In erster Linie bezieht sich dieser Vermerk auf die gefassten Vorratsbeschlüsse des Schulverbandes.
Herr Dr. Albertsen sieht daher keine Anwendung für die Gemeinde, da es sich bei den in der Gemeinde gefassten Beschlüsse nicht um Vorratsbeschlüsse, sondern um Beschlüsse zu konkreten Einzelmaßnahmen handelt.
Frau Eglinski erläutert hierzu, dass die Verwaltung derzeit prüft, inwieweit eine analoge Anwendung einzelner Aspekte auf die Gemeinden in Frage kommen könnte.
Nach Abschluss der Prüfung, wird die Verwaltung der Gemeindevertretung eine entsprechende Vorlage zur Beratung und ggf. Beschlussfassung vorlegen.