BannerbildBannerbildBannerbild
 

Auszug - Bericht des Ausschussvorsitzenden  

13. Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Bornhöved
TOP: Ö 4
Gremium: Finanzausschuss der Gemeinde Bornhöved Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 22.03.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Altes Amt, Lindenstraße 5, 24619 Bornhöved
Ort: Lindenstraße 5, 24619 Bornhöved
 
Wortprotokoll

 Vom Ausschussvorsitzenden wird berichtet, dass

 

a) der Jahresabschluss 2011 erstellt und der Kommunalaufsicht übersandt wurde und

b) die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2017 von der Kommunalaufsicht genehmigt

wurde. Von der Kommunalaufsicht wurde bei der Genehmigung des Haushalts mitgeteilt,

dass die Gemeinde gehalten ist, die Höhe der Straßenreinigungsgebühren zu überprüfen

und die Investitionsplanung zu überdenken, weil in den vergangenen Haushaltsjahren

erhebliche Investitionsermächtigungen ungenutzt in Abgang gebracht wurden. Weiter

wurde die Kreditermächtigung von 1.242.200 EUR auf 1.100.000 EUR gekürzt. Die

Verpflichtungsermächtigungen (Straßenausbaumaßnahmen) für das Folgejahr wurden

aber ungekürzt genehmigt.