Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Auszug - Sonstige Angelegenheiten aus dem Zuständigkeitsbereich dieses Ausschusses  

6. Sitzung des Ausschusses für Senioren, Jugend und Sport, Ortsverschönerung u. Fremdenverkehr der Gemeinde Schmalensee
TOP: Ö 10
Gremium: Ausschuss für Senioren, Jugend und Sport, Ortsverschönerung u. Fremdenverkehr der Gemeinde Schmalensee Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 05.07.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:30 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeindesaal Schmalensee
Ort: Dorfstr. 13, 24638 Schmalensee
 
Wortprotokoll

  •  GV Jürgen Bucksch berichtet, dass er am 28.06.2016 die Gemeinde Schmalensee im Zuge einer vom Fremdenverkehrsverein Wankendorfer Seengebiet anberaumten Auflösungsversammlung vertreten hat. Unter anderem auf sein Betreiben sei die Auflösung abgewendet worden. Er arbeite nun im Sinne der Mitglieder an einer Umstrukturierung. Der Verein habe hohe laufende Kosten, u.a. für den Betrieb eines Info-Pavillons in Wankendorf. Hier sei eine Verschlankung nötig. Außerdem müsse die Öffentlichkeitsarbeit (Prospekte) verbessert und die Nutzung des Internets verbessert werden.
  • GV Rüdeger Cuwie berichtet, dass er für das Amt Bornhöved in den Radverkehrsbeirat des Kreises Segeberg berufen wurde. Dieser Beirat hat insbesondere den Zustand vorhandener und die Schaffung notwendiger Radwege im Blick. Er bittet die Anwesenden um Unterstützung in Form von Hinweisen auf Mängel oder Verbesserungsvorschlägen.
  • GV Susan Buchholz berichtet, dass sie auf Ebene des Amtes Bornhöved in der Seniorenbetreuung bzw- -beratung tätig geworden ist. Koordiniert durch das Familieninformationszentrum im Alten Amt Bornhöved sind “mmerer” in allen Dörfern des Amtes aktiv.
  • GV Jürgen Bucksch berichtet auf Nachfrage von Joachim Wolff zum Projekt Bürgerbu, dass er in Gesprächen mit dem Bürgermeister der Gemeinde Bornhöved ist. Im schleswig-holsteinischen Landtag wird derzeit eine Förderung solcher Projekte angeschoben und man müsse am Ball bleiben. Zumal die Nachfrage vorhanden ist. “Die Alten warten darauf.”
  • Enttäuscht zeigen sich die Mitglieder des Ausschusses darüber, dass es (bisher) nicht zur Aufstellung sogenannter Stiel-Blüten als Hinweis auf die in Eutin stattfindende Landesgartenschau gekommen ist. Der Ausschussvorsitzende bestätigt, bis zu vier in der Ortsdurchfahrt geeignete Punkte an die Verwaltung gemeldet zu haben, eine Rückmeldung sei aber nicht erfolgt. Möglicherweise ist es nicht zur Weiterleitung des Schmalenseer Meldeergebnisses gekommen.

 

 

Kontakt & Öffnungszeiten
 
Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

Kontaktmöglichkeiten

04323 90770

04323 907727

 

 

 

spezielle E-Mail-Adressen:

DE-Mail

(Zentrales Postfach):

 

E-Rechnung

(Postfach für Rechnungseingang):

 

r

 

Leitweg-ID:

010605024-0000-11

 

Peppol Participant-ID:

01-Kommunen-27

 

Sprechzeiten in der Verwaltung

 

Terminsprechzeiten
Mo. - Fr.   
08.15 - 12.00 Uhr
Mo. 
13.30 - 17.30 Uhr
 
Termine können sie bequem über unsere Online-Terminvergabe buchen:
Terminverwaltung neu
 
Weitere Termine außerhalb der oben genannten Zeiten können Sie zudem gerne per Telefon oder per E-Mail direkt mit den zuständigen
Sachbearbeitern/Sachbearbeiterinnen vereinbaren.
 
Freie Sprechzeiten ohne Termin
Mo. 
13.30 - 17.30 Uhr
 
Sonderzeiten für Eheschließungen
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. - Fr.   
09.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Do.
14.00 - 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

04. 12. 2021 - 10:30 Uhr

 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Quicklinks
 
 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: