Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Auszug - Ersatzbeschaffung Mobiliar Dörphus  

12. Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Damsdorf
TOP: Ö 8
Gremium: Gemeindevertretung der Gemeinde Damsdorf Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 28.04.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 20:05 - 21:48 Anlass: Sitzung
Raum: Dörphus Damsdorf
Ort: 23824 Damsdorf
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Die Gemeindevertretung beschließt, in der vorhandenen Deckenbeleuchtung die warmweißen Neonröhren gegen neue kaltweiße Neonröhren auszutauschen.


 

 


Abstimmungsergebnis dafür: 6 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 1

 

 

In 2017 soll das vorhandene Tischmobiliar ausgetauscht werden.
Es ergeht folgender Grundsatzbeschluss:

 

Die Gemeindevertretung beschließt, den Austausch der Tische im folgenden Jahr zu prüfen.
Der Bauausschuss soll sich mit der möglichen Auswahl befassen.
Haushaltsmittel sind 2017 hierfür bereitzustellen.
 

Abstimmungsergebnis dafür: 7 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 0

 

 

Weiterhin wird angeregt, das Schienensystem für den Vorhang zu erneuern.
Hierzu hat Herr Petersen eine Variante in Form eines Metallsystems begutachtet und für geeignet befunden.
Die Beschaffung soll in der vorgeschlagenen Variante erfolgen.

Das Anbringen des Schienensystems erfolgt in Eigenleistung.
Herr Petersen wird sich hierzu mit der Vergabestelle des Amtes Bornhöved in Verbindung setzen.
 

Abstimmungsergebnis dafür: 7 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 0

 

 

Auch das Tresenmobiliar desrphus ist nicht mehr zeitgemäß und soll neu beschafft werden.
Die weitere Bearbeitung wird zur Beratung in den Bauausschuss verwiesen.

 

Abstimmungsergebnis dafür: 7 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 0

 

 

Um eine Umsetzung der genannten Punkte (Lichtquellen, Schienensystem und Tresenmobiliar) noch in diesem Jahr gewährleisten zu können, ist sich die Gemeindevertretung einig, dass aufgrund des Handlungsbedarfs die Bauausschusssitzung vor den Sommerferien 2016 stattfinden sollte.

 

Abstimmungsergebnis dafür: 7 dagegen: 0 Stimmenthaltung: 0

Kontakt & Öffnungszeiten
 
Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

Kontaktmöglichkeiten

04323 90770

04323 907727

 

 

 

spezielle E-Mail-Adressen:

DE-Mail

(Zentrales Postfach):

 

E-Rechnung

(Postfach für Rechnungseingang):

 

r

 

Leitweg-ID:

010605024-0000-11

 

Peppol Participant-ID:

01-Kommunen-27

 

Sprechzeiten in der Verwaltung

 

Terminsprechzeiten
Mo. - Fr.   
08.15 - 12.00 Uhr
Mo. 
13.30 - 17.30 Uhr
 
Termine können sie bequem über unsere Online-Terminvergabe buchen:
Terminverwaltung neu
 
Weitere Termine außerhalb der oben genannten Zeiten können Sie zudem gerne per Telefon oder per E-Mail direkt mit den zuständigen
Sachbearbeitern/Sachbearbeiterinnen vereinbaren.
 
Freie Sprechzeiten ohne Termin
Mo. 
13.30 - 17.30 Uhr
 
Sonderzeiten für Eheschließungen
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. - Fr.   
09.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Do.
14.00 - 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

04. 12. 2021 - 10:30 Uhr

 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Quicklinks
 
 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: