Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Auszug - Weitere Maßnahmen  

23. Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Trappenkamp
TOP: Ö 6.6
Gremium: Bauausschuss der Gemeinde Trappenkamp Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 23.08.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:20 Anlass: Sitzung
Raum: Bücherei / VHS
Ort: Bücherei / VHS
 
Wortprotokoll

a) Der Bauausschuss wird zu einer Ortsbegehung einladen. Neben der Ausbesserung von Rissen in den Straßenoberflächen sollen die Fußwege Schwerpunkt bei der Begehung sein.

 

Es ergeht kein Beschluss.

 

 

b) Der Vorsitzende berichtet, dass Ersparnisse von 30.000 Euro beim Ausbau des Horst-Schulz-Weges nach der Ausschreibung möglich sind. Hier soll im Nachtrag für 2012 15.000 Euro für dringende Straßenarbeiten im Herbst eingestellt werden.

 

Abstimmungsergebnis:

dafür:

6

dagegen:

0

Enthaltungen:

1

 

 

c) Der Vorsitzende berichtet, dass aufgrund eigener Feststellung und Beschwerden der Bewohner festgestellt wurde, dass die Grundstückseigentümer ihrer Reinigungspflicht an den Gehwegen nicht nachkommen. Insbesondere wird hier beanstandet, dass die Zweige von Büschen und Hecken weit in den öffentlichen Verkehrsraum hineinwachsen. Die Verwaltung wird gebeten, einen entsprechenden Hinweis mit Fristsetzung im Blickpunkt zu veröffentlichen.

 

 

d) Der Vorsitzende berichtet außerdem, dass dernnebeker Ring erhebliche Risse aufweist, die in naher Zukunft dringend vergossen werden sollten, um weitere Schäden vorzubeugen.

 

Aufgrund der Ersparnisse von 30.000 Euro für den Ausbau des Horst-Schulz-Weges wird im Nachtrag 2012 ein Betrag von 15.000 Euro für die Ausbesserungsarbeiten im Gönnebeker Ring zur Verfügung gestellt.

 

Herr Schulz gibt den rechtlichen Hinweis, dass die Ersparnisse von 30.000,00 Euro für den Ausbau des Horst-Schulz-Weges nicht zur Deckung der Ausgaben für die Ausbesserungsarbeiten im Gönnebeker Ring zur Verfügung stehen. In dem einen Fall handelt es sich um eine investive Maßnahme und in dem anderen Fall um Unterhaltungsaufwand. *

 

Abstimmungsergebnis:

dafür:

6

dagegen:

0

Enthaltungen:

1

 

* geändert lt. Beschluss der Sitzung vom 25.10.2012

Kontakt & Öffnungszeiten
 
Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

 

Kontaktmöglichkeiten

04323 90770

04323 907727

 

 

 

spezielle E-Mail-Adressen:

DE-Mail

(Zentrales Postfach):

 

E-Rechnung

(Postfach für Rechnungseingang):

 

r

 

Leitweg-ID:

010605024-0000-11

 

Peppol Participant-ID:

01-Kommunen-27

 

 Behördennummer 115

Unter der Behördennummer 115 erhalten Anruferinnen und Anrufer von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 18.00 Uhr Auskunft zu Verwaltungsleistungen aller Art.

 

 

Sprechzeiten in der Verwaltung

 

Terminsprechzeiten
Mo. - Fr.   
08.15 - 12.00 Uhr
Mo. 
13.30 - 17.30 Uhr
 
Termine können sie bequem über unsere Online-Terminvergabe buchen:
Terminverwaltung neu
 
Weitere Termine außerhalb der oben genannten Zeiten können Sie zudem gerne per Telefon oder per E-Mail direkt mit den zuständigen
Sachbearbeitern/Sachbearbeiterinnen vereinbaren.
 
Sonderzeiten für Eheschließungen
Eheschließungen sind an folgenden Tagen möglich:
Mo. - Fr.   
09.00 - 12.00 Uhr
Mo. - Do.
14.00 - 16.30 Uhr
 
Termine für Eheschließungen können im Standesamt vereinbart werden.
 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Vermietung Räume Bürgerhaus der Gemeinde Trappenkamp
 

Vermietung Räume

 
 
Quicklinks
 
 
 
Mitteilungen an das Amt
 

Was können wir besser machen?

 

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen oder Verbesserungsvorschläge gerne mit.

 

An dieser Stelle können Sie auch gerne Schadensmeldungen abgeben.

 

Hier finden Sie ein Formular für Ihre Anregungen: