20.01.2018

Jugendfeuerwehr Bornhöved Zeltlager 2010

Dienstag
Die Mädels im Watt
Noch mal Watt…
Wattwürmer
Mit der Sonnencreme nicht sparen…
Gesangstunde mit Renke

Es ist Dienstag der  13.07.2010, als wir durch das Gerufe der Ausbilder geweckt wurden mussten wir alle sofort draußen antreten. Nachdem alle soweit waren sangen wir unserem Geburtstagskind, Michael, ein Lied und überreichten ihm Geschenke. Anschließend gab es das wie immer leckere Frühstück. Im Anschluss an das Frühstück fuhren wir alle gemeinsam an die Nordsee, um dort im Watt zu wandern und es uns am Strand ein wenig gemütlich zu machen. Wir wateten durch das Watt bis zum Wasser und schwammen ein bisschen. Wir hatten alle viel Spaß. Als wir dann gegen Mittag wieder im Lager eintrafen, aßen wir das ebenfalls leckere Mittagsessen. Danach gingen wir noch zur Feuerwehr in Marx. Der Wehrführer zeigte uns die Fahrzeuge und erklärte uns die Geräte. Anschließend verabschiedeten wir uns und gingen zurück ins Lager. Als wir im Lager angekommen sind hatte Petra noch einen  Geburtstagskuchen gebacken, den wir dann alle schmackhaft verspeisten. Herr Aldi hat ihr dabei sehr großzügig geholfen. Jetzt gab es schon wieder leckeres Abendbrotessen. Nach dem der Abwasch fertig war, wurde ein Schokoladenspiel im Küchenzelt mit Helm und Handschuhe gespielt. Der Abend wurde mit einem gründlichen aufräumen und reinigen der Zelte beendet. Die Ausbilder konnten nicht mehr Unfallfrei die Zelte betreten.

Made by Marvin und Stephan