22.01.2018

15.07.2005

Jugendfeuerwehr Bornhöved besucht Bornhöveder Jahrmarkt.

(ag) Gute zwei Stunden, war der Bornhöveder Jahrmarkt fest in den

 Händen von 13 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Bornhöved.

Schon im letzten Jahr wurde den Kindern und Jugendlichen aus

der Jugendfeuerwehr, die in den Sommerferien nicht wegfahren,

diese Möglichkeit angeboten. Da sich die Möglichkeiten der

Benutzung von Fahrgeschäften in Grenzen hielt, pendelten die

13 Jugendlichen mit ihren Ausbildern zwischen dem Break-Dancer

und dem Auto-Scooter hin und her.

Trotzdem hatten auch dieses Jahr alle wieder ihren Spaß!

 

Fotos M. Fortak und A. Grimm

 

-Bildergalerie-

 

 

zurück

 

zur Startseite