19.01.2018

15.07.2005

Flächenbrand im Ackerhorst.

(ag) Am Freitag Nachmittag des 15. Juli gegen kurz nach 16 Uhr bemerkten zwei Beamte der Polizeistation Bornhöved, die sich auf einer Streifenfahrt befanden, einen Flächenbrand in der Straße „Am Ackerhorst“ in Bornhöved.

Die Beamten veranlassten sofort, dass die Feuerwehr Bornhöved alarmiert wird, deren Kameraden kurze Zeit später mit ihren Fahrzeugen an der Einsatzstelle eintrafen.

Vor Ort brannte eine ca. 300 – 400 m2 abgeerntete Strohkoppel. Mit dem Löschwasser aus den beiden Fahrzeugen aus Bornhöved und unter Atemschutz, konnte der Flächenbrand schnell gelöscht werden.

- Zur Bildergalerie -

zurück

 

zur Startseite